Essen lernen mit Spaß und Genuss – Onlineveranstaltung (18.11.2021)

Ein Kleinkind wächst langsam in seine Esskultur und die damit verbundenen Nahrungsmittel, Speisen uns Essregeln hinein.
Die Fortbildung vermittelt den aktuellen wissenschaftlichen Stand der Empfehlungen zur Kinderernährung. Es wird aufgezeigt, wie kleine Kinder essen lernen, was die einzelnen Ess-Typen unterscheidet und unter welchen Voraussetzungen ein gutes Essverhalten unterstützt wird.

 

Kompetenzerwerb:

  • Kennenlernen der wissenschaftlichen Empfehlungen der Kinderernährung
  • Unterscheiden können der Esstypen
  • Unterstützungsmöglichkeiten erfahren

 

Es sind noch Plätze frei

Sollten Sie bereits angemeldet sein, können Sie sich bis 14 Tage vor Beginn der Veranstaltung hier abmelden

 

  • Referierende: Cordula Pfaff, Hauswirtschaftliche Betriebsleiterin, Beki-Referentin
  • Wo: online / Moodle
  • Wann:  am 18.11.2021 ab 19:00 bis 21:30 Uhr
  • Kosten: 15 €
  • UE: 3