Flexibler Onlinekurs: Onlinewerkstatt für mehr Vielfalt in der Puppenecke – an die Nadel fertig los! (9.12.2020 - 30.04.2021)

Möchten Sie eine vorurteilsbewußte Puppe fertig stellen?

Nach der Anmeldung erhalten Sie einen Zugang zur Lernplattform "moodle" und können sich anhand von Filmmaterialien die Puppe selbst fertig stellen. Sie erfahren grundlegendes über den Umgang und den Einsatz von vielfaltsbewußtem Spielmaterial. Anschließend dürfen Sie ein Puppe nach den individuellen Bedürfnissen Ihrer Tagespflegestelle anfertigen. Dazu stehen Ihnen drei Videos als Anleitung bereit.
Im ersten Video sehen Sie, wie das Gesicht bemalt wird und im zweiten Video wie eine Perücke erstellt wird. Ebenso lernen Sie wie die Haare angenäht werden. Zeitumfang dafür sind ca. 2,5 Std. Am Ende stellen Sie das Foto Ihrer Puppe auf "moodle" oder schicken es per Email an kita.einstieg@tev-ettlingen.de. Nur so können Sie Ihre Unterrichtseinheiten anerkannt bekommen.

Ihnen wird nach Ihren individuellen Wünschen ein Paket mit selbstgenähter Puppe+ Kleidung+ Nähmaterialien per Post zugeschickt.
Damit wir die Pakete in Ihrem Sinne zusammenstellen können, benötigen wir folgende Informationen über Wünsche (bitte im Anmeldeportal unter Fragen oder Bemerkungen notieren).

Bestellen Sie sich einen Puppentyp. Sie entscheiden das Geschlecht.
Sie können wählen zwischen den Farbtönen: hellbraun, mittelbraun und dunkelbraun.

Dazu können Sie sich Wolle für die Haare in Ihrer Wunschfarbe auswählen.
Oben: Caramel
Mitte: Brauntöne
Unten: Schwarz

Die Puppen wurden für "Kita-Einstieg" von Frau Maria Steinhauer in den letzten sechs Monaten ehrenamtlich genäht.
Sie benötigen Buntstifte oder andere wasserfeste Stifte in rot oder rosarot, weiß, schwarz, sowie Nähnadel und Garn in der Haarfarbe der Puppen.
Ebenso brauchen Sie eine Häkelnadel.

Dieses Angebot entstand im Rahmen vom Bundesprogramm "Kita-Einstieg".

Kompetenzerwerb:

  • Texte und Verlinkungen zum Umgang mit vielfaltsbewußtem Material
  • Fertigung von kultursensitiven Spielmaterial für die Kindertagespflege
  • genaue Berücksichtigung von Merkmalen aus der eigenen Tagespflegestelle (soweit vorhanden)

3 UE

Eigenarbeit (anhand drei Erklärvideos)
Ergebnispräsentation anhand einem Foto

 

Die Veranstaltung ist leider bereits ausgebucht

 

  • Referierende: Elke Maushart und Myriam Zander-Occhini (Bundesprogramm Kita-Einstieg)
  • Wo: Lernplattform "moodle"
  • Wann:  vom 09.12.2020 bis 30.04.2021