Mathematik im Bilderbuch (24.06.2021)

Bilderbücher machen Spaß – sowohl den Kleinen als auch den Großen, die sie ihnen vorlesen. Dialogisches Vorlesen fördert die sprachliche und soziale Entwicklung. Darüber hinaus können Bilderbücher aber auch Impulse für die frühe mathematische Bildung bieten.

Wer neugierig darauf ist, was die kleine Raupe Nimmersatt, die geliebten Wimmelbücher und viele andere altbekannte und neue Bilderbücher mit Mathematik zu tun haben könnten, ist in dieser Fortbildung richtig.

 

Kompetenzerwerb:

  • Bilderbücher für Kinder von 2 bis 6 Jahren entdecken, mit denen mathematische Fähigkeiten gefördert werden können
  • Erkennen, welche mathematischen Lernchancen in verschiedenen Bilderbüchern stecken
  • Spielerische Fördermöglichkeiten auf der Grundlage von Bilderbüchern und Geschichten kennenlernen

 

Es sind noch Plätze frei

Sollten Sie bereits angemeldet sein, können Sie sich bis 14 Tage vor Beginn der Veranstaltung hier abmelden

 

  • Referierende: Friederike Reuter, Staatl. anerkannte Kindheitspädagogin B.A., Bildungswissenschaftlerin M.A.
  • Wo: TigeR Haus, Waschbachweg 11, Spessart
  • Wann:  am 24.06.2021 ab 19:00 bis 21:15 Uhr
  • Kosten: 15 €
  • UE: 3